top of page

ANATEVKA Der Fiedler auf dem Dach

Aktualisiert: 17. Mai 2023


ANATEVKA - Der Fiedler auf dem Dach feierte bereits am 11.02.23 seine Premiere in der Musikalischen Komödie in Leipzig und erfreut sich seitdem einer sehr großen Nachfrage.


Am letzten Sonntag hat sich Leidenschaft Musical auf die Reise nach 1905, in das kleine Schtetl, namens ANATEVKA begeben und ist ganz tief in die Lebensart und die Traditionen der Dorfgemeinschaft eingetaucht.

Tradition, Tradition

»Traditionen« sind Lebensgrundlage in ANATEVKA, dem kleinen Dorf, in dem ein jeder als Fiedler auf dem Dach tanzt und dabei versucht, »eine einschmeichelnde Melodie zu spielen, ohne sich dabei das Genick zu brechen. Man versucht sich anzupassen, man möchte und sollte nicht auffallen. Die Traditionen in ANATEVKA sind geprägt von der Religion und den allgemeinen Verhaltensregeln der Menschen, die diese über viele, viele Jahre gelebt haben, mit denen sie erzogen wurden. Jeder hat seine Aufgabe und seine Stellung in der Familie und in der Dorfgemeinschaft.

Wenn Traditionen dann mit dem Fortschritt und der neuen Denkweise der jungen Leute kollidiert, entstehen Situationen, die zum Lachen, aber auch zum Weinen sind.


Ein Mann im Zwiespalt zwischen Tradition und Vaterliebe

In diesen Momenten hilft dem armen Vater und Milchmann Tevje (Milko Milev) nur noch ein Zwiegespräch mit Gott und wenn dieser nicht helfen kann ein frommer Wunsch.

Mit dem wohl bekanntesten Lied aus ANATEVKA "Wenn ich einmal reich wär" singt er sich Abend für Abend in die Herzen der Zuschauer, die seinen Wunsch nur all zu gut nachvollziehen können.

Seine sich durch das Stück ziehenden Zwiegespräche mit Gott, sind spitzfindig, witzig und doch hintergründig. Sie geben den Traditionen ein Gesicht, aber sie hinterfragen sie auch.


Eine Geschichte aus alter Zeit und dennoch noch aktueller den je

Die Story basiert auf dem auf den Geschichten von Scholem Alejchem, mit ausdrücklicher Genehmigung von Arnold Perl | Deutsch von Rolf Merz und Gerhard Hagen | produziert für die Bühne in New York von Harold Price Buch von Joseph Stein | Musik von Jerry Bock | Gesangstexte von Sheldon Harnick


Diese Cush Jung Inszenierung ist wie ein tolles Buch

Die ANATEVKA Inszenierung von Cush Jung in der Musikalischen Komödie Leipzig ist so bezaubernd und ausdrucksstark, wie wir lange kein Musical mehr erlebt haben.


Das Bühnenbild, die Kostüme und natürlich nicht zuletzt die Darsteller, welche mit tollen Stimmen und einer nicht zu übersehbaren Spielfreude agierten, vermittelten im Laufe des Stückes ein wunderbares Gefühl. Es war, als wenn man in einem übergroßen Buch lesen würde, das einen mit Neugier und Spannung auf die nächste Buchseite zieht. Der Besucher fand sich mittendrin in der Geschichte, den Emotionen, dem Spaß und dem Leid.

Die im Stück transportierten Emotionen, die aus Fürsorge, Liebe, aber auch aus Angst und Traditionsbewußtsein hervorgerufen wurden, gelangten ohne Umschweife zum Publikum und an der ein oder anderen Stelle gab es feuchte Augen.

Ein perfekt harmonisierendes Ganzes

Wie wir es von der Musikalischen Komödie Leipzig nicht anders gewohnt sind, wurde das Stück vom hauseigenen Orchester begleitet, das alles beinhaltete, was dazu gehört. Der Hörgenuss ist dank dieser tollen Musiker und dem gelungenen Umbau der Musikalischen Komödie exzellent und immer wieder einmalig.

Ballett, Chor und Orchester der Musikalischen Komödie Leipzig sowie die Komparserie und Mitglieder des Kinderchors der Oper Leipzig haben das Musical zu einem der schönsten und ausdruck stärksten gemacht, das wir seid langer Zeit live auf einer Bühne sehen durften.


Ein besonderes Goody für jeden Besucher

Alle Vorstellungen von ANATEVKA starten mit einer obligatorischen Einführung:

Beginn jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Venussaal



Es bleibt zu hoffen, das ANATEVKA einen festen und langen Spielzeitraum bekommt, damit noch sehr viele Musical begeisterte die Möglichkeit erhalten, sich dieses wunderschöne Stück anzusehen. Leidenschaft Musical würde es sich in jedem Fall noch mal ansehen.


Wer jetzt Lust hat auf ein wirklich tolles Musical, wo alle Wünsche eines Musicalfans erfüllt werden, hier geht es zu den Tickets.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page